Das Mikrobiom – Darm mit Charme pubsen ist gesund

Das Mikrobiom – Darm mit Charme pubsen ist gesund

Das Mikrobiom – Darm mit Charme pubsen ist gesund: Viel Spaß mit diesem tollen Vortrag von Giulia Enders, mit dem sie nicht nur beim Science Slam sehr erfolgreich war, sondern es mittlerweile als Buchautorin in die Bestsellerlisten geschafft hat. Ihr Thema: Der menschliche Darm, erklärt mit ganz viel Charme!

Bereits in der WG hat sich die Medizinstudentin Giulia Enders der Frage eines Mitbewohners stellen müssen: „Giulia, Du studierst doch Medizin. Wie geht kacken?

Eine echt spannende Angelegenheit…

Von der „melkenden“ Speiseröhre über den Dünndarm zum Dickdarm bis zum Anus. Eine Reise von Schließmuskel zu Schließmuskel, nämlich dem inneren der Speiseröhre hin zum äußeren nämlich dem Ende unseres Verdauungsapparates. Vielerorts als Schimpfwort benutzt ist der Anus letztlich vielleicht das mächtigste Organ des menschlichen Körpers.

Das Mikrobiom – Darm mit Charme
pubsen ist gesund

Jüngste wissenschaftliche Entdeckungen haben ein faszinierendes inneres Ökosystem in jedem von uns enthüllt, das Mikrobiom genannt wird. Dieses komplexe Netzwerk aus Bakterien, Pilzen und Mikroflora befindet sich hauptsächlich im Verdauungstrakt und beeinflusst buchstäblich jedes System im menschlichen Körper. Das Mikrobiom ist für 90% der Zellen im menschlichen Körper verantwortlich, die SIE ausmachen. Diese Zellen können für oder gegen Sie arbeiten.

Grundlegende Fragen unserer Menschlichkeit werden offen und informativ mit einem Augenzwinkern beschrieben. Ein eigentlich schwieriges Thema kommt so sympatisch rüber.  Und es geht uns ALLE an.

Das Mikrobiom – Darm mit Charme pubsen ist gesund

Es sitzt nicht nur im Darm, 2 kg in der Masse, also genauso schwer wie unser Gehirn, sondern es beeinflusst alles in uns und um uns. Schon allein, wenn wir jemandem die Hand geben, verändert sich unser Mikrobiom. Bislang konnte man darauf nur Einfluss nehmen durch eine Stuhlplantation!

Quelle: Das Mikrobiom – lebenswichtiges Getümmel im Darm

Das Mikrobiom – Darm mit Charme pubsen ist gesund

Jetzt ist es an der Zeit, sich mit diesem Thema das Mikrobiom – Darm mit Charme pubsen ist gesund näher zu beschäftigen.  Seit 2012, dem Jahr als sich Giulia Enders sehr erfolgreich dem Thema Mikrobiom (Darmbakterien) und dem Darm widmete, hat sich viel getan. Die Wissenschaft hat endlich den Schlüssel zu diesem komplexen mikroskopischen sozialem Netzwerk – genannt Mikrobiom – gefunden.

Das Mikrobiom - Darm mit Charme pubsen ist gesund
Der erste Schritt besteht darin, die Forschungsfrage zu beschreiben… Das Mikrobiom – Darm mit Charme pubsen ist gesund

In Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern, Forschern und Medizinern im Hughes Center für Forschung und Innovation hat Synergy WorldWide mit großer Sorgfalt patentierte Lösungen entwickelt, die den Körper Reinigen, Stärken und Schützen sollen. Sie alle setzen beim Mikrobiom an.

Quelle: Elite Health | Synergy WorldWide | Synergy Worldwide

Das Mikrobiom – Darm mit Charme pubsen ist gesund

Sie möchten mehr über das Mikrobiom und Ihr faszinierendes inneres Ökosystem erfahren? Wie kann das Mikrobiom das gesundheitliche Wohlbefinden beeinflussen? Welche Auswirkungen kann das Mikrobiom auf unseren menschlichen Köper ausüben?

Wenn Sie wissen wollen, wie das geht, dann vertraue ich Ihnen das gerne an.

KLICKEN SIE JETZT DEN KOSTENLOSEN
Rückruf-Service – wirwollengesund.de

 

Das Mikrobiom - Darm mit Charme pubsen ist gesund
Pubsen ist gesund! Flatulenz (von lat. Wind, Blähung). Das Mikrobiom – Darm mit Charme pubsen ist gesund

 

Dieser Blog-Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine ärztliche Diagnose. Sie erhalten keine Heilaussagen! Unterstützen Sie Ihren Körper bei den gesundheitlichen Herausforderungen. Er wird es Ihnen danken!

Das Mikrobiom – lebenswichtiges Getümmel im Darm

Das Mikrobiom – lebenswichtiges Getümmel im Darm

Garbsen, 2017: Das Mikrobiom – lebenswichtiges Getümmel im Darm. Es sitzt nicht nur im Darm, 2 kg in der Masse, also genauso schwer wie unser Gehirn, sondern es beeinflusst alles in uns und um uns. Schon allein, wenn wir jemandem die Hand geben, verändert sich unser Mikrobiom. Bislang konnte man darauf nur Einfluss nehmen durch eine Stuhlplantation!

Das Darm-Mikrobiom – die Summe aller mikroskopisch kleinen Bewohner, die unseren Verdauungstrakt vom Mund bis zum After besiedeln – ist deutlich mehr als eine Hilfstruppe von Einzellern bei der Zerlegung von Nahrung in verwertbare Komponenten. Es ist ein Schlüssel zum Verständnis für das Auftreten von Autoimmunerkrankungen, steuert mit, ob und wann wir übergewichtig werden (und an Diabetes oder Fettstoffwechselstörungen erkranken) und bestimmt, ob wir einzelne Medikamente nicht vertragen oder eine andere Dosis als üblich benötigen. Gerät das fein austarierte Gleichgewicht zwischen den mehr als tausend Spezies aus der Balance, drohen chronische Entzündungen des Darms und anderer innerer Organe.
Quelle: http://www.pharmazeutische-zeitung.de
Beitrag erschienen in Ausgabe 47/2012

 

Das Mikrobiom – lebenswichtiges Getümmel im Darm

Liebe Leserin, lieber Leser,
unser ganzer Körper – ob innen oder außen – ist mit
Bakterien und anderen Mikroorganismen besiedelt. Sie
leben auf den Händen, der Zunge oder im Darm und
scheinen mehr Einfluss auf unsere Gesundheit zu haben,
als wir bis lang angenommen hatten. Die Entschlüsselung
des mikrobiellen Erbguts – Mikrobiom genannt – gilt als
einer der letzten großen weißen Flecken der Forschung.
Lesen Sie in dieser Ausgabe, welche Krankheiten in Verbindung
mit dem Mikrobiom stehen und wie die richtigen
Bakterienkulturen bei der Therapie helfen können.
Quelle: Judith Merkelt E-Mail: merkelt@spektrum.de
Erscheinungsdatum dieser Ausgabe: 27.06.2016
Spektrum der Wissenschaft kompakt
http://www.spektrum.de/suche/#!/q/Mikrobiom

Das Mikrobiom – lebenswichtiges Getümmel im Darm

Die Erforschung des Mikrobiom´s nimmt Fahrt auf und das ist gut so. In naher Zukunft ist es für uns möglich das Mikribiom positiv zu beinflussen. Reinigen und anschließend Stärken und Schützen. So wird die wegweisende Lösung für einen gesunden Körper sein. Gut zu wissen, dass eine Lösung In Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern, Forschern und Medizinern im Hughes Center für Forschung und Innovation im Haus von Synergy WorldWide entwickelt wurde, die in Kürze dem Markt zur Verfügung gestellt wird.

ANSATZ IM KERN

Schon seit Jahrzehnten wirken Menschen mit Hilfe von Nahrungsergänzungsmitteln gezielt auf verschiedene Körpersysteme ein; diese Lösungen gehen aber nicht ausreichend auf das ein, was heute als die Grundlage der Gesundheit insgesamt betrachtet wird.

Jüngste wissenschaftliche Entdeckungen haben ein faszinierendes inneres Ökosystem in jedem von uns enthüllt, das Mikrobiom genannt wird. Dieses komplexe Netzwerk aus Bakterien, Pilzen und Mikroflora befindet sich hauptsächlich im Verdauungstrakt und beeinflusst die Gesundheit von buchstäblich jedem System im menschlichen Körper. Das Mikrobiom ist für 90% der Zellen verantwortlich, die SIE ausmachen. Diese Zellen können für oder gegen Sie arbeiten.

Das Mikrobiom – lebenswichtiges Getümmel im Darm
Neue Wissenschaftsdisziplin

Für die Mikrobiom-Forscher ist das Darm-Mikrobiom eine Art Superorgan, das mit vielen Körperfunktionen in dynamischer, wechselseitiger Verbindung steht. Ist es möglich das Geheimnis zu lüften, warum eineigige Zwillinge unterschiedliche Stoffwechsel haben? Warum ist der eine Zwilling rank und schlank, und der Andere nicht? Es gibt Antworten.  Gottseidank.

Das Mikrobiom - lebenswichtiges Getümmel im Darm
Lebenswichtiges Getümmel im Darm. Mikrobiom – wirwollengesund.de – Das Mikrobiom – lebenswichtiges Getümmel im Darm

 

Liebe Leserin, lieber Leser dieser Artikel, jetzt habe ich Ihnen ein Menge an Informationen überlassen, obwohl es zu diesem wichtigen Gesundheitsthema sicherlich nur eine allgemeine Information sein kann. Es würde mich freuen, wenn Sie Interesse an weiteren Informationen zu den Produkten von Synergy nutzen würden und Ihrem Körper so helfen gesund zu bleiben. Nutzen Sie dafür gerne meinen Rückrufservice.

 

Das Mikrobiom – lebenswichtiges Getümmel im Darm

 

Dieser Blog-Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine ärztliche Diagnose. Sie erhalten keine Heilaussagen! Unterstützen Sie Ihren Körper bei den gesundheitlichen Herausforderungen. Er wird es Ihnen danken!