5 unbezahlbare Tipps, wie rote Beete Deiner Gesundheit dient

5 unbezahlbare Tipps, wie rote Beete Deiner Gesundheit dient

Gäbe es das Gemüse „Rote Beete“ noch nicht, man müsste es wohl erfinden. Die „Rote Beete“, eine Kulturform der Rübe und zugehörig zur Familie der Fuchsschwanzgewächse (Quelle: Wikipedia)  und ist mit der Zuckerrübe und dem Mangold verwandt. Obwohl die Skepsis gegenüber der Roten Rübe bei vielen überwiegt, handelt es sich bei diesem Gemüse fast um ein „Superfood„.

Persönlich habe ich die „Rote Beete“ in meiner Jugend in Oma´s frischem „Sonntags-Saft“, den Sie mit ausgesuchten Früchten und Gemüsen in einem Entsafter hergestellt hat, kennen und lieben gelernt. Heute sagt man wohl „Smoothie“ dazu. Ich schließe daraus, dass bereits früher das Wissen um die positive gesunde Wirkung der „Rote Beete“ bekannt war. Noch oder gerade heute zählt die „Rote Beete“ zu den gesündesten Gemüsesorten weltweit.

Superfood Rote Beete - eines der gesündesten Gemüse auf diesem Planeten. - 5 unbezahlbare Tipps, wie rote Beete Deiner Gesundheit dient - wirwollengesund.de
Rote Beete – eines der gesündesten Gemüse auf diesem Planeten. – – 5 unbezahlbare Tipps, wie rote Beete Deiner Gesundheit dientwirwollengesund.de

Rote Beete ist im guten Lebensmittel-einzelhandel roh als Knolle einzeln oder vorgekocht abgepackt erhältlich. Während es bei den Discountern meist nur die vorgekochte und bereits geschälte Variante gibt, findet man in vielen Lebensmitteleinzelhandels-geschäften auch die unbehandelten Knollen – sogar in Bio-Qualität.
Tipp: Bei der Verarbeitung sollte man unbedingt Küchenhandschuhe tragen, da der Farbstoff des Gemüses sehr intensiv ist. Es besteht die Gefahr von rosa bis rot gefärbten Händen.

5 unbezahlbare Tipps, wie rote Beete Deiner Gesundheit dient

„Rote Bete“ ist ein Helfer für Gesundheit und Wohlbefinden und mehr als ein Farbgeber bei „rotem“ Heringssalat.

  • schützt Herz- und Blutgefässe
  • wirkt hohem Blutdruck entgegen
  • ist ein Betain-Lieferant
  • unterstützt bei Eisenmangel
  • Rote Beet-Saft steigert die Ausdauer
Betain-Lieferant

Rote Bete sind reich an Betain, einem sekundären Pflanzenstoff, der die Funktion der Leberzellen stimuliert, die Gallenblase kräftigt und dabei hilft, die Gallengänge gesund und frei zu halten. Darüber hinaus ist  Betain auch als Trimethylglycin (TMG) bekannt und dieses gilt als „Stimmungsaufheller“, da es den Spiegel unseres Glückshormons Serotonin erhöhen kann.

Quelle: Zentrum der Gesundheit

5 unbezahlbare Tipps, wie rote Beete Deiner Gesundheit dient.

Und hier folgen tolle Rezepte mit „Rote Beete“

  1. Rote Beete-Salat
  2. Saft von Roter Beete mit Sellerie (Smoothie)
  3. Suppe von Rote Beete und Möhren
  4. Chips aus Rote Beete und Knollensellerie
5 unbezahlbare Tipps, wie rote Beete Deiner Gesundheit dient
Rote Beete-Salat

Zutaten:

1 Knolle Rote Beete
1 Große Möhre
1/4 Knollen-Sellerie
2 EL Petersilie
1 Zehe Knoblauch
1 TL Senf
3 EL Rapsöl
2 TL Balsamico
n.B. Salz, Pfeffer
n.B. Kidney-Bohnen

Zubereitung:

Die Rote Beete, die Möhre und das Stück Sellerie schälen, raspeln. Petersilie hacken, und unterheben.
Knoblauchzehe hacken, Balsamico, Senf, Öl als Dressing vermengen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und anrichten.
Kidneybohnen oder weiße Bohnen (aus dem Glas) optional nach Belieben dazugeben.

Zurück zu Rezeptübersicht

Saft von Roter Beete mit Sellerie (Smoothie)

Zutaten:

1-2 Knollen Rote Beete
2 Stck Möhren
1 Stange Stangen-Sellerie
1 Stck Apfel
Saft 1/2 Zitrone

Zubereitung:

Das Gemüse waschen, schälen und Spitzen der Karotten, Zitrone und der Roten Bete entfernen. Den Apfel waschen und entkernen. Alles in kleine Stücke schneiden und in einen Mixer geben.

Zurück zu Rezeptübersicht

Chips aus Rote Beete und Knollensellerie

Zutaten:

1-3 Knollen Rote Beete
1 – 1/2 Stck Knollensellerie
etwas Olivenöl
n.B. Salz, Pfeffer, Paprikapulver
n.B. Chillipulver

Zubereitung:

Rote Beete und Sellerie schälen. Achtung: Rote Beete färbt (deshalb lieber als zweites schälen). Tipp: Bei der Verarbeitung sollte man unbedingt Küchenhandschuhe tragen, da der Farbstoff des Gemüses sehr intensiv ist. Es besteht die Gefahr von rosa bis rot gefärbten Händen. Beides idealerweise in einem Gemüsehobel in dünne Scheiben hobeln. Rote Beete und Sellerie getrennt in Schüsseln geben. Je einen Teelöffel Olivenöl und Gewürze nach Beliebe dazugeben und gut unterrühren bzw. vermischen.

Auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech die Gemüsescheiben auslegen und darauf achten, dass die Scheiben nicht aufeinander liegen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200° Celsius mit Ober- und Unterhitze ca. 15 Minuten backen.

Zurück zu Rezeptübersicht

5 unbezahlbare Tipps, wie rote Beete Deiner Gesundheit dient

REZEPT ROTE BEETE SUPPE GLUTEN- WEIZENFREI UND VEGAN

Rezept Rote Beete Suppe gluten- weizenfrei und vegan aus Omas Küche, so wie wir sie in unserer Familie am liebsten essen.

Mit diesem leckeren Rezept spreche ich Freunde der gesunden Ernährung an. Dieses alte Familienrezept spricht Fans der veganen, gluten- und weizenfreien Ernährung, sowie Gourmets der „Haute Cusine“ gleichermaßen an. Wie wohlschmeckend und lecker ein recht einfaches Gericht aus der nationalen Küche sein kann ist schon erstaunlich. Aber auch in der internationalen Küche findet „Rote Beete“ in der traditionellen Küche viel Fans. Als Borschtsch vor allem in Osteuropa bekannt, mal warm und mal kalt serviert, bereichert eine „Rote Beete Suppe“ nicht nur farblich sondern auch durch Ihren Geschmack unsere Küche.

  • Tipp: Wer während Verarbeitung von „Rote Beete“ auf Küchen-Handschuhe verzichtet, riskiert eine intensive rote Färbung seiner Hände, da der Saft der „Rote Beete“ sehr stark färbt.

Warum ist „Rote Beete“ so gesund?

  1. Jede Menge an wertvollen Vitaminen, Mineralien, Pflanzenstoffen sind in Rote Beete enthalten.
  2. Rote Beete ist förderlich für die Durchblutung durch einen hohen Nitratgehalt.
  3. Für Leistungsfähigkeit und die Vitalität im Alltag ist Rote Bete sehr förderlich.
  4. Rote Bete kann beim Abnehmen durch Antreiben des Fettstoffwechsels helfen.
  5. Sportlern hilft Rote Beete sehr – sie fördert die Regeneration, steigert die Leistungsfähigkeit.

In deutschen Landen oft vergessen und mancherorts als „arme Leute Essen“, antiquarisch oder unzeitgemäß bezeichnet, ist die „Rote Beete“, ein sehr gesundes Gemüse.

Rezept Rote Beete Suppe gluten weizenfrei und vegan

Rote Bete gehören nicht nur zu den gesündesten Gemüsesorten. Rote Bete sind reich an Betain, einem sekundären Pflanzenstoff, der die Funktion der Leberzellen stimuliert, die Gallenblase kräftigt und dabei hilft, die Gallengänge gesund und frei zu halten.

Quelle: Rote Bete

Gesundes Gemüse - Rote Beete - gesund vegan und weizenfrei. - wirwollengesund.de
Rote Beete – gesund vegan und weizenfrei. Rezept Rote Beete Suppe gluten- weizenfrei und vegan – wirwollengesund.de
Rezept Rote Beete Suppe gluten- weizenfrei und vegan
  • Tipp: Leichter schälen lässt sich die „Rote Beete“, wenn man sie vorher ca. 30 Minuten mit Schale gart. So werden auch die wertvollen Inhaltsstoffe besser erhalten. Nach dem Garen in kaltem Wasser abschrecken und dann schälen.

Rezept Rote Beete Suppe – gesunde sehr leckere Suppe
von: wirwollengesund.de

Zutaten für 4 Personen

4 Stück Rote Beete
2 Stück Zwiebeln
900 ml Gemüsebrühe (instant)
1 EL Margarine (ohne gehärtete Fette)
Saft von 1/2 Zitrone
1 Stück Apfel
2 Stück Mohrrüben mittlegroß
1 Stück (3-4 cm) Ingwer
2 Stück Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer nach Belieben
1 TL veganer Sauerrahm (auf Tofu- oder Nussbasis erhältlich im Reformhaus)
1 TL Meerrettich (frisch oder Glas)
1 TL Kürbiskerne

Zubereitungsdauer: 45 Minuten

Schwierigkeit: Einfach

Zubereitung Rezept Rote Beete Suppe gluten- weizenfrei und vegan

  • „Rote Beete“ abbrausen, säubern und putzen (von evtl. Sand befreien) und in siedendem Salzwasser ca. 30 Minuten garen, dann in kaltem Wasser abschrecken. Die Schale der Knollen abziehen und die Rote Beete in kleine Würfel schneiden.
  • Während der Garzeit der „Roten Beete“ die Zwiebeln, Mohrrüben, Knoblauch, Ingwer und den Apfel ebenso in kleine Würfel schneiden.
  • Den Saft einer halben Zitrone auspressen.
  • Sobald die „Rote Beete“ in Würfel geschnitten ist, die Margarine in einem Topf erhitzen und darin die Zwiebeln glasig anbraten und dann Mohrrüben, Knoblauch, Ingwer und Apfel anbraten und dünsten. Danach die „Rote Beete“ -Würfel dazugeben und ebenfalls andünsten.
  • Anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen und ca. 20 Minuten auf kleiner Hitze bzw. Flamme garen lassen.
  • Die Suppe abschließend pürieren (Pürierstab), Zitronensaft hinzugeben und tellerweise anrichten,
  • Die Portionen mit je 1 TL Sauerahm (vegan), Meerrettich und Kürbiskernen garnieren.

Rezept Rote Beete Suppe – gesunde sehr leckere Suppe
von: wirwollengesund.de

Guten Appetit

Rezept Rote Beete Suppe gluten- weizenfrei und vegan - wirwollengesund.de
Guten Appetit wünscht – Rezept Rote Beete Suppe gluten- weizenfrei und vegan – wirwollengesund.de

Bei einer perfekten Ernährung sind Nahrungsergänzungen überflüssig. Von einer perfekten Ernährung sind wir heute jedoch viel weiter entfernt als wir tatsächlich ahnen können und wollen! Hochwertige Nahrungsergänzungsmittel sind daher eine gute Lösung, dem Körper das zu geben, was er so dringend braucht. Ausführliche Hintergrundinformationen erhalten Sie hier! Folgen Sie diesem Link und erfahren Sie u.a. mehr über Medizin- und Physik-Nobelpreisträger von 1998!